Als Unternehmen tragen wir Verantwortung

Wir schützen die Umwelt durch nachhaltiges Wirtschaften und stellen beste Qualität für unsere Kunden sicher. Unsere Mitarbeiter fördern wir mit Aus- und Weiterbildungsangeboten und unterstützen im Rahmen unseres gesellschaftlichen Engagements verschiedene Vereine im Umkreis Gießen.

Der Umwelt verpflichtet

Hochmoderne, ökologisch verträgliche Produktionsanlagen und die Entwicklung umweltfreundlicher Produkte sind unser täglicher Beitrag zum aktiven Umweltschutz. Ein schonender Umgang mit Energien und Rohstoffen sowie die Vermeidung von Abfällen gehören hierbei zu unseren umweltschützenden Maßnahmen.

Unsere Produkte aus EPDM-Material bieten nicht nur eine perfekte Lösung für unterschiedlichste Ansprüche, sondern können durch ihre einzigartige Zusammensetzung und Langlebigkeit nachhaltig eingesetzt werden.

Die Qualität unserer Produkte bestimmt die Qualität unserer Zukunft

Wir sind der Überzeugung, dass die Zukunft unseres Unternehmens im Wesentlichen vom Engagement unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen abhängt. Unser Ziel ist es, jeden Tag besser zu werden. Für uns beginnt Qualität mit dem Bewusstsein jedes einzelnen Mitarbeiters für seine Verantwortung innerhalb der Prozesskette und gegenüber dem Kunden. Die Null-Fehler-Strategie ist bei Poppe nicht nur ein geflügeltes Wort, sie ist Überzeugung.

Prozesse und Kundenanforderungen bestimmen die Struktur unseres Qualitätsmanagementsystems, welches die Kriterien der DIN EN ISO 9001 und ISO TS 16949 erfüllt. Der hohe Qualitätsstandard, für den Poppe seit über 100 Jahren steht, unterliegt steter Kontrolle und ist das Ergebnis ständiger Weiterentwicklung.

Der Erfolg gibt uns Recht. Kunden und Lieferanten schätzen die Kontinuität unserer Leistungen und Produkte, vom Produktentstehungsprozess bis hin zum Serienauslauf.

Respekt und Wertschätzung

Unsere Mitarbeiter sind unsere wichtigste Ressource. Mit zahlreichen Aus- und Weiterbildungsangeboten unterstützen wir unsere Beschäftigten in ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Aktive Gesundheitsförderung durch die Bereitstellung sicherer und ergonomischer Arbeitsplätze ist bei Poppe ebenso wichtig wie eine Unternehmenskultur, in der durch flache Hierarchien und Wertschätzung Raum für Ideen und Vorschläge entsteht, die eine kontinuierliche Optimierung von Prozessen und Abläufen bewirken können.

Compliance

Um unserer Verantwortung gerecht zu werden und die Integrität Poppe Elastomertechnik GmbH zu wahren sowie mögliche Schäden vom Unternehmen abzuwenden, sind wir daran interessiert, Kenntnis von Compliance-Verstößen zu erlangen.

Daher ermutigen wir interne und externe Hinweisgeber sich vertrauensvoll – auf Wunsch auch anonym – an die Anlaufstellen in der Poppe Elastomertechnik GmbH zu wenden. Wir gehen allen Hinweisen auf Compliance-Verstöße nach und behandeln sie streng vertraulich. Benachteiligungen von Hinweisgebern werden von uns nicht toleriert.

Compliance-Verstöße können Sie über verschiedene Wege melden:
Mitarbeiter können sich an Vorgesetzte und das Personalmanagement; Dritte an ihren Geschäftspartner wenden oder per E-Mail an: compliance@poppe.de

Auf Wunsch auch anonym über das Hinweisgebersystem:

Hinweisgebersystem