Industrielle Anwendungen

Im Bereich der industriellen Anwendungen stellen wir Produkte her, die als Teil einer Baugruppe für Kompressoren, Magnetventile, Elektro- und Verbrennungsmotor, Separatoren, Filter, Rundsteckverbindungen, Schaltschränke, Hydraulikventile, Zylinder, Melktechnik, Schweißtechnik und Abfüllanlagen zum Einsatz kommen.

Kabelverschraubungen

  • Abdeckung eines hohen Durchmesserbereichs
  • Dicht- wie auch Zugentlastungsfunktion

Kabelverschraubungen finden in nahezu jeder technischen Anlage Anwendung. Von der privaten Heizungsanlage bis zur Windkraftanlage werden Kabelverschraubungsdichtungen der Poppe GmbH zur Abdichtung des Gehäuses und Sicherstellung der Zugentlastung des Stromkabels verwendet. Spezielle Fertigungstechnologien ermöglichen uns die Einhaltung engster Toleranzen und präziser Rundheit.

Formartikel Speziallösungen

  • Einsatz von Standard- und Sonderpolymeren
  • breites Spektrum für unterschiedliche Anwendungsgebiete
  • anspruchsvolle Teilegeometrien
  • Gummi-Metall-Verbindungen
  • Anwendungen Dichtungen, Dämpfer, Führungen, Kupplungselemente

Maschinenbau

  • Mehrkomponenten Dichtprofile für den Maschinen- und Anlagenbau
  • Staub-, Schmutz- und Schmiermittelbeständig
  • Hohe Präzision- und Formgenauigkeit

Dichtprofile von Poppe sichern zuverlässig die Leistungsfähigkeit von zum Beispiel sensiblen Längenmessgeräten im Maschinen- und Anlagenbau. Den hohen Toleranz- und Formansprüchen begegnen wir mit intelligenten Fertigungsverfahren im Bereich der kontinuierlichen wie auch diskontinuierlichen Vulkanisation.

Gebäude- und Anlagentechnik


Verschiedene von Poppe produzierte Elastomer-Produkte finden Verwendung als Teil einer Baugruppe in den Bereichen Sanitär, Heizung, Trinkwasserarmaturen, Wasseraufbereitung, Windkraftanlagen, Industrie- und Privatgaragentore, Türdichtungen und vieles mehr.

Gebäudetechnik

  • Schließkantenprofile für Garagen- und Industrietore
  • Integrierte Schließkantensicherung zum Schutz von Personen und Gegenständen
  • Vielseitige Anwendung für zum Beispiel Sektionaltore, Rolltore, Schnelllauftore und Hofschiebetore

Torprofile von Poppe ermöglichen durch intelligente Werkstoffkombinationen die Einhaltung der geforderten Dichtfunktion sowie die Übernahme von sicherheitsrelevanten Aufgaben. Unsere Produktionstechnologien ermöglichen uns die Fertigung von Torprofilen in sämtlichen Dimensionsklassen – von 20 bis zu 3.000 Gramm pro Meter.

Schienenverkehr

  • Mehrkomponenten Profile für den Personennah- und Fernverkehr
  • Profilrahmen mittels moderner Spritzgussverfahren
  • Zertifizierte Werkstoffe gemäß EN 45545-2

Bahnprofile von Poppe werden vielseitig in der Bahnindustrie eingesetzt – zum Beispiel als Fensterprofilrahmen, Fingerschutzprofile und Türprofile für den Personennah- und Fernverkehr. Unsere hauseigenen Werkstoffe – zertifiziert gemäß EN 45545-2 – ermöglichen uns die Entwicklung von anspruchsvollen Profilen unter Einhaltung höchster Qualitätsansprüche. Die Fertigung von Fensterprofilrahmen erfolgt mittels moderner Spritzgussverfahren.

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Schmidt

Customer Service Industry